Schriftgröße:
STUDIUM/  HOCHSCHULEVENTS/  Das Neusser Schützenfest 2016

Den Vogel abgeschossen: Rund 100 Besucher beim Schützenfest-Empfang der Rheinischen Fachhochschule in Neuss

Besucher aller Altersklassen genossen bei strahlendem Sommerwetter wieder einmal eine gelungene Königsparade als einen der Höhepunkte des Neusser Schützenfestes. Diese Parade war wie in den Vorjahren Anlass für die Rheinische Fachhochschule einen Schützenempfang in ihren Räumlichkeiten mit Blick auf den festlich geschmückten Markt und die vorbeiziehenden Schützen zu veranstalten 

 

Das 1823 gegründete Schützenfest bot als zentrales gesellschaftliches Highlight schon im letzten Jahr der Hochschule ein ideales Forum, um sich Kooperationspartnern und der Neusser Bürgerschaft zu präsentieren. So freute sich die Hochschule auch in diesem Jahr am Schützenfestsonntag, dem 28. August 2016, wieder zum Empfang in ihre Räume am Markt 11-15 einzuladen. Mit Panoramablick auf die Parade, den Schützenkönig und seine Ehrengäste, John B. Emerson, seit 2013 Botschafter der USA in Deutschland, Pierburg-Manager Olaf Heden, Dominik Meiering, Generalvikar des Erzbistums Köln, WDR-Intendant Tom Buhrow, folgten an die 100 Gäste gemeinsam mit Kooperationspartner, Unternehmen, Dozenten, Mitarbeiter, Studierenden und natürlich Neusser Bürger und Schützen dem traditionellen Zug und fanden nebenher viel Raum für interessante Gespräche und neue Kontakte. 

 

Unterstützt durch Exponate aus der Sammlung des Rheinischen Schützenmuseums zeigte sich die Hochschule dem Anlass entsprechend festtauglich dekoriert. Darüber hinaus begleiteten Frau Hall und Herr Albrecht als langjährige Schützenfestexperten  die Gäste in "Nüsser Platt" mit Historie und Anekdoten rund um das Neusser Schützenfest und sorgten für heitere und kurzweilige Stunden. Die auf ihrem Wege in der Hochschule vorbeischauenden Schützenzüge rundeten das Bild ab.

Hochschulevents - June 2017
Mo Tu We Th Fr Sa Su
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30